Soziale Verantwortung übernehmen heißt, gesellschaftliche Belange in die unternehmerischen Entscheidungen einzubeziehen und einen Blick für das Umfeld zu haben.

Soziale Verantwortung findet nicht nur außerhalb des Betriebes statt: Auch betriebsinterne Maßnahmen, die auf nachhaltiges Wirtschaften setzen, zählen dazu.